Naturheilpraxis Renate Strohm
Heilpraktikerin in Kiel

Kinesiologie

In der Kinesiologie wird mit einem Muskeltest gearbeitet. Ein Muskel des Körpers gibt uns Auskunft darüber, welche unserer Organe energetisch geschwächt sind und welche stark sind.


Schwache Organe werden durch unterschiedliche Heilmittel gestärkt. Die Arzneien, die dafür ebenfalls ausggetestet werden sind:

mögliche ausgetestete Heilmittel:

Bachblüten
Homöopathische Mittel
Pflanzliche Mittel
Nahrungsmittel
Enzyme
Mineralien
Vitamine und Spurenelemente


Der Muskeltest wird auch eingesetzt, um eine individuell passende Übung, aufbauende Sätze, etc. auszutesten.

Mehr über Kinesiologie und ähnliche Therapien erfahren Sie auf meiner Webseite: "Kinesiologie in Kiel".
Es befindet sich ein Link unten auf jeder Seite.









Emotionale Arbeit

Es gibt einen Zusammenhang zwischen unserem physischen und unserem emotionalen Befinden.
Physische Beschwerden lassen sich z. B. durch pflanzliche Arzneien verbessern.
Manchmal stellen wir aber auch fest, dass sich unsere körperlichen Beschwerden bessern, wenn uns ein Freund besuchen kommt oder ein anderes positives Ereignis eintritt.


Emotionen haben einen großen Einfluss auf unsere körperlichen Beschwerden.

In einer kinesilogischen Behandlung arbeiten wir daher auch oft daran, das emotionale Gleichgewicht zu erlangen.
Der Muskeltest gibt Auskunft darüber, in welchen Lebensbereichen wir Stress haben.

Durch ein einfühlsames Gespräch lässt sich dabei manches klären und verstehen, was einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben kann.
Manchmal kommt dabei auch die Klopfakupressur zur Anwendung.